Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 pdf Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
gesundheit-kranken-vollversicherung-paar-haengematte
Wenn unser Wohlbefinden das Wichtigste ist.
{{label}} {{label}}

Die Krankheitskostenvollversicherung erfüllt Ihren Wunsch nach einem umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz. Mit hochwertigen garantierten Leistungen, wertvollen Services und überzeugenden Extras.


Vorteile der Vollversicherung

  • Umfangreicher Versicherungsschutz ohne die Versorgungslücken einer gesetzlichen Krankenversicherung
  • Privatpatient bei einer ambulanten, stationären oder zahnärztlichen Heilbehandlung
  • Freie Wahl unter allen Krankenhäusern, die die vertraglichen Voraussetzungen erfüllen

Komfort-Schutz - Tarif BestMed BMK

  • 1.600 Euro Selbstbeteiligung / Kinder und Jugendliche hälftig
  • 800 Euro Selbstbeteiligung / Kinder und Jugendliche hälftig
  • 400 Euro Selbstbeteiligung / Kinder und Jugendliche hälftig
  • Ohne Selbstbeteiligung

 

  • Zahlung einer erfolgsabhängigen Beitragsrückerstattung, sofern Sie mindestens ein Jahr keine Erstattungen für ambulante und zahnärztliche Leistungen von der DKV erhalten haben
  • Beispiel: 1.500 Euro pro Jahr im Tarif BMK0 (ohne Selbstbeteiligung)

 

  • 100 % ärztliche Leistungen auch über den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte
  • 100 % Psychotherapie für die ersten 30 Sitzungen
  • Augenlasik nach vorheriger schriftlicher Zustimmung

 

  • 100 % Arznei- und Verbandmittel
  • 100 % Zahnbehandlung Erstattungsfähige Aufwendungen
  • 100% Zahnprophylaxe einschließlich professioneller Zahnreinigung
  • 100 % Kieferorthopädie bei Behandlungsbeginn bis zum 19. Lebensjahr
  • 75 % Zahnersatz, Inlays, Implantate, Zahnkronen Erhöhung auf 85% bei Nutzung kooperierender Partnerzahnärzte
  • Begrenzte Leistungen in den ersten fünf Jahren - 1.000 Euro im ersten Jahr

 

  • 100 % freie Krankenhauswahl
  • 100% Chefarztbehandlung
  • 100 % Unterbringung im Zweibettzimmer
  • Beitragsfreiheit ab dem 92. Tag. Dauert ein Krankenhausaufenthalt länger als 91 Tage, zahlen Sie keine Beiträge mehr für Ihre Krankenversicherung.
  • 100% stationäre Entbindung - 1.000 Euro pauschal
  • Bis zu 80 Euro Ersatz-Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Zweitbettzimmer und Chefarztbehandlung

 

  • 80 % Heilpraktiker bis 1.000 Euro pro Jahr
  • 80 % Naturheilverfahren bis 1.000 Euro pro Jahr einschließlich Arzneimittel

 

  • 100 % Sehhilfen bis zu 500 Euro innerhalb von 24 Monaten
  • 100 % für Hilfsmittel (z.B. Gehstützen)
  • 100 % Heilmittel wie z.B. Bäder und Massagen
  • Im europäischen Ausland zeitlich unbefristeter Schutz bei einem vorübergehenden Aufenthalt.
  • Im außereuropäischen Ausland bis zu sechs Monate Versicherungsschutz bei einem vorübergehenden Aufenthalt
  • Behandlungskosten im europäischen Ausland. Übernahme bis der Höhe wie sie im jeweiligen Land üblich sind
  • Behandlungskosten im außereuropäischen Ausland. Übernahme bis zur doppelten Höhe, wie sie bei einer Behandlung in Deutschland anfallen würden

 


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!